Häufige Fragen zum Ganztag

Was ist das Ganztagsangebot der Korczak-Schule?

Das Ganztagsangebot der Korczak-Schule umfasst ein warmes Mittagessen in der Mensa, verschiedene Arbeits­gemeinschaften (AGs) und eine Hausaufgabenbetreuung. Dabei werden die Vorklasse und die ersten Klassen in festen Stammgruppen betreut: Sie werden von den Mitarbeiter*innen nach dem Unterrichtsschluss abgeholt, gehen gemeinsam essen und erledigen im Anschluss die Hausaufgaben in ihrer Stammgruppe. In den anderen Jahrgängen bemühen wir uns auch um möglichst konstante Betreuungspersonen.

Wie ist das Ganztagsangebot aufgebaut?

Nach dem Mittagessen findet zwischen 13 – 14 Uhr (Vorklasse, Jahrgang 1 und 2) oder zwischen 14 – 15 Uhr (Jahrgang
3 und 4) die Hausaufgabenbetreuung statt. Von 15 Uhr bis 16 Uhr haben die Kinder die Möglichkeit, an AGs teilzunehmen.

Wer leitet das Ganztagsangebot?

Das Mittagessen und die Hausaufgabenbetreuung erfolgt unter der Aufsicht der Lehrkräfte sowie der pädagogischen Mit­arbeiterinnen und Mitarbeitern der Stadt Gießen. Um ein breites Spektrum an AGs anbieten zu können, kooperiert die Korczak-Schule mit mehreren lokalen Vereinen und der Musikschule Gießen.

Wann findet die Ganztagsbetreuung statt?

Die Betreuung ist montags bis freitags von 7.30 Uhr bis 17.00 Uhr. Sie können Ihr Kind für drei Tage oder für fünf Tage anmelden.

Wann endet die Ganztagsbetreuung?

Sie können wählen, ob Ihr Kind bis um 14 Uhr, 15 Uhr, 16 Uhr oder 17 Uhr betreut werden soll. Die Schüler*innen dürfen nur zur vollen Stunde abgeholt werden, um die Angebote nicht zu unterbrechen oder bei den Hausaufgaben zu stören.

Wer darf sich für das Ganztagsangebot anmelden?

Alle Schüler*innen der Korczak-Schule dürfen sich für das Ganztagsangebot anmelden. Die Anmeldung ist freiwillig.

Kostet das Ganztagsangebot etwas?

Das Angebot von 7.30 Uhr bis 16.00 Uhr ist kostenfrei. Bis 17 Uhr kann eine Stunde dazu gebucht werden (monatlich zwischen €15,- und €35,-). Für das Mittagessen sowie Snacks am Nachmittag und Getränke erheben wir eine monatliche Pauschale von €69,- (Anmeldung an fünf Tagen) bzw. €41,40 (Anmeldung an drei Tagen). Alle Ganztagskinder müssen am Mittagessen teilnehmen. Es gibt täglich zwei Menüs zur Auswahl, ein Essen ist immer vegetarisch. Wir werden beliefert von „Tischlein deck dich“ (Zaug).

Wie kann ich mein Kind für das Ganztagsangebot anmelden?

Mit dem Informationsmaterial zum Schulbeginn erhalten Sie erstmalig das Anmeldeformular. In der Regel erfolgt die jährliche Anmeldung vor den Sommerferien – hierzu werden die Anmeldeformulare über die Ranzenpost ausgeteilt. Alternativ kann das aktuelle Anmeldeformular über die Homepage abgerufen werden.

Was ist mit den Ferien?

Die Stadt Gießen bietet in den Ferien eine Betreuung an einer Gießener Grundschule an (meist Pestalozzischule). Eine Woche kostet 35,-€. Die Anmeldung erfolgt kurz vor den Ferien. Informationen erhalten alle Ganztagskinder dann über die Ranzenpost.

Sie haben weitere Fragen?

Weitere Informationen finden Sie auf unserer Homepage. Wir erläutern Ihnen aber unser Angebot auch gern persönlich.

Bitte vereinbaren Sie einen Termin über das Sekretariat.

Tel.: 0641-306-3062 (Sekretariat)
eMail: info@kor-gi.com